Ablauf

Hier ein Tagesablauf als Beispiel zur Orientierung. Nancy ist nicht dafür bekannt, sich rigoros daran zu halten :­)

Freitag 17-21 Uhr

  • 17.00-18.30 Uhr Workshop
  • 18.30-19.00 Uhr Pause
  • 19.00-21.00 Uhr Meditation, Pranayama, Easy Flow und Yin Yoga

Samstag/Sonntag 9-17 Uhr

  • 09.00-11.00 Uhr Hatha Vinyasa Yoga Praxis (Yang)
  • 11.00-11.30 Uhr Pause
  • 11.30-13.00 Uhr Yoga Philosophie/Psychologie
  • 13.00-14.30 Uhr Pause
  • 14.30-16.00 Uhr Workshop (Asanas, Anatomie, Sequencing, Didaktik)
  • 16.00-17.00 Uhr Praxis (Yin)

Ort

Die Yoga Ausbildung findet in verschiedenen Yoga Studios zentral in Wien statt. Hier eine Liste der möglichen Locations:

11Bewusst Sein im Fokus Studio

Bewusst Sein im Fokus

Neubaugasse 44/2/12 | 1070 Wien

11Prana Yoga Studio

Prana Yoga Studio

Mariahilferstr. 82 | 1070 Wien

11Institut Schmida

Institut Schmida

Lehargasse 1 | 1060 Wien

Zertifikat

Generell ist Yoga ein freies Gewerbe in Österreich und die Yoga Alliance setzt dafür ein Mindestmaß an Qualitätsstandards. Die Yogalehrer Ausbildung entspricht den Standards der 200h Yoga Alliance Richtlinien, so dass die Registrierung bei der Yoga Alliance nach der Happydots Yoga Ausbildung möglich ist, was das Verwenden der Wortmarke RYT 200 legitimiert (Registered Yoga Teacher 200 Hours).

 Zertifikat: E-RYT 200 Yoga Alliance Zertifikat: Yoga Alliance Zertifikat: RYT 200 Yoga Alliance

Anmeldung

Die Yoga Ausbildungsgruppe ist oft divers was Alter (zw. 20-65) und körperliche Voraussetzungen betrifft. Manche wollen Yogalehrer werden, andere eine Auszeit und Oase im stressigen Leben finden. Diese Mischung aus verschiedenen Antrieben macht die Gruppe (ca. 18-24 Teilnehmer) bunt, offen und erkenntnisreich. Ein offener Lebenszugang ist hilfreich, da die Yogalehrer Ausbildung nicht auf einer Wahrheit und strikten Vorgaben aufbaut, sondern vielseitige Einblicke bietet, um seine eigene Wahrheit zu finden.

Yoga ist ein Konzept, dass auf Erleben und Erfahren basiert. Es geht darum deine eigenen Gesetze und Fähigkeiten zu finden.

Für deine Anmeldung ist das Anmeldeformular notwendig. Daraufhin wird dir bei Verfügbarkeit dein Platz bestätigt und die Anzahlung von 500€ wird fällig zur festen Reservierung deines Platzes.

Du kannst dich hier bequem Online anmelden

Zur Anmeldung
11Nancy in Yoga Pose

FAQs

Wann bin ich bereit für eine Yoga Ausbildung?

Yoga ist ein System der Selbstverantwortung, deswegen kann dir auch niemand die Entscheidung abnehmen, wann der Zeitpunkt für solch eine Ausbildung der richtige für dich ist. Im Handstand haben bisher noch die wenigsten Yogis meditative Zustände erfahren. Yoga hat traditionell nichts mit körperlicher Stärke und Flexibilität zu tun. Es geht vielmehr um eben solche Qualitäten im Geist. Dafür solltest du ein gewisses Maß an Zeit zur Verfügung haben während des Yoga Ausbildungsintervalls. Die Ausbildungszeit sollte mit deinem Alltag gut zu verbinden sein, so dass es nicht stressig wird sich mit Yoga zu beschäftigen, denn schließlich soll es ja Spaß machen. Das oberste Ziel von Yoga ist Gelassenheit und die Erkundung von einem Selbst. Wenn du neugierig darauf bist, dein Leben grade Platz dafür hat und du den nötigen Mut dafür hast, dann sind das gute Vorzeichen. Dein Bauchgefühl verrät dir den Rest.

Was ist, wenn ich einmal ein oder mehrere Module verpasse?

Du kannst Module in einer Folgeausbildung kostenfrei nachholen oder auch wiederholen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit gegen einen Aufpreis die vollständige Yoga Ausbildung auch in digitalem Online Format On-Demand zu Hause zu besuchen.

Wieviel Zeit sollte ich zusätzlich zu den Präsenzzeiten einplanen?

Bitte plane zwischen 30-50h zusätzliche Zeit zu den Präsenzzeiten ein.

Ab wann darf ich Yoga unterrichten?

Jeder kann in Österreich Yoga unterrichten, auch deine Oma. Da es sich um ein freies Gewerbe handelt, ist es juristisch nicht reguliert wer sich Yogalehrer nennen darf. Eine Yoga Ausbildung erweist sich dennoch natürlich als sinnvoll, da es viel Expertise im Bereich Anatomie, Didaktik und Unterrichtserfahrung benötigt, um einen soliden Yoga Unterricht anbieten zu können. Eine Yogalehrer Ausbildung nach den Kriterien der Yoga Alliance ist dafür eine gute Basis, wobei auch hier durchaus Luft nach oben ist, in Hinblick auf die aktuell geltenden Qualitätsstandards dieser Organisation.

Ist die Yoga Ausbildung sehr spirituell/esoterisch?

Durch den starken Fokus auf Yoga Philosophie entsteht manchmal die Befürchtung es könnte sich um eine sehr esoterische Yoga Ausbildung handeln oder zumindest um das, was wir im allgemeinen Sprachgebrauch darunter verstehen. Die Happydots Yoga Ausbildung zeichnet sich durch Alltagstauglichkeit, Pragmatismus und Lebensnähe aus und ist keineswegs in dieser Kategorie zu verorten. Also: Räucherstäbchen und Ommmmm: ja, abgehobene und belehrender Spiritualität: nein. PS: Yoga gilt traditionell als exoterische Praxis.

noch Fragen?